Nachrichten / U12: Tabellenführer geschlagen!

Themen

Neuigkeiten

Jugendtrainer gesucht 10.3.2018 12:59:20


Übungsleiter im Sportverein ! 5.12.2017 09:04:17


22. Internationaler Happe Cup 2018 30.10.2017 15:30:09


aktuelle Termine im Breitensport 19.10.2017 09:36:40


U12: Tabellenführer geschlagen!


Großer Jubel im Lager der U12 des SV Heide Paderborn.Das Team um Trainer Mirza Anit besiegte den bisher ungeschlagenen Tabellenführer SV GW Anreppen mit 2:1.Der erste Durchgang verlief recht ausgeglichen in einer insgesamt sehr fairen Begegnung.Einzige nenneswerte Torchance hatte Jon Jakobsmeyer, nachdem er allein auf den Torhüter zustürmte und knapp scheiterte. Die zweite Halbzeit hatte dann mehr Torraumszenen. Nach einer Ecke der Grün-Weißen sprang der Ball glücklich vom Rücken des Anreppener Stürmers in das lange Eck zur 1:0 Führung. Der SVH zeigte sich geschockt und benötigte einige Minuten um sich von diesem Treffer zu erholen. Der erste gute Spielzug brachte schließlich den verdienten Ausgleich. Klasse Zuspiel von Felix Kleine auf Domenico di Bari, der den Ball am Gästekeeper vorbei schob. Nun schien eine Last abgefallen zu sein. Die Rothe-Kicker hatten das Heft in der Hand. Die Kombinationen verliefen flüssiger und es ergaben sich weitere Torchancen.Dann die vermutlich entscheidende Szene des Spiels: Anreppen konterte schnell und geschickt über die Außenbahn und schoss einen abgeprallten Ball ins Tor des SV Heide Paderborn. Der erfahrene Schiedsrichter Heinz Galonska entschied jedoch glücklicherweise auf Abseits.Nun wollten die Rothe-Kicker mehr und ein beherzter Distanzschuss von Nassim Menasra brachte tatsächlich die 2:1 Führung.Allerdings waren noch etwa fünf Minuten zu überstehen. Dank einer ganz starken, kämpferischen Teamleistung sowie dem herausragenden Heide Keeper Jan Paul Stang konnte der Sieg perfekt gemacht werden. Die Erleichterung war groß und der Jubel riesig.Glückwunsch an Mirza Anit und sein Team, dass trotz Rückstand nie aufgegeben hat und letztlich einen glücklichen,aber nicht unverdienten Heimsieg gegen einen starken Gegner aus Anreppen erringen konnte. 
Am kommenden Wochenende steht nun mit der Begegnung bei der D1-Jugend des Hövelhofer SV das nächste schwere Spiel an. 

zurück

Unsere Sponsoren

  • WM 2018 in Russland
  • Tennis Sportwetten